Skip to Content

View Geocache Log

Found it GeoFaex found Mammut-Cache

Thursday, April 7, 2005Baden-Württemberg, Germany

.
ACHTUNG!!!

Dieser Cache existiert NICHT mehr! Er wurde um ca. 4 KM versetzt und heisst jetzt Mammutcache:
http://www.geocaching.com/seek/cache_details.asp?ID=206589

Nachdem HU beim Mammutcache schrieb "Der alte Cache sollte archiviert werden" hab ich nochmal die Logs gelesen, und da fiel mir auf das ich den Logbucheintrag, der von Poxi mit einem abgebrannten Streichholz geschrieben wurde, im anderen Cache-Logbuch gelesen hatte.

Warum dieser Cache auch nach Monaten noch nicht Archiviert wurde und somit immer noch gesucht wird, ist für mich leider nicht nachvollziebar....

Bedanken möchte ich mich für 20KM Anfahrt und die einstündige Suche nach einem schon längst versetzten Cache. Und natürlich noch für die 6 Zecken, die ich mir bei der sinnlosen Suche eingefangen habe....


.
Cache 1/4 meiner heutigen Rundfahrt

Kann leider auch nix anderes als najosaha berichten. Die Location sieht ziemlich wild aus - mindestens einer der Bäume in der Nähe wurde erst kürzlich gefällt. Hab mehrfach alles abgesucht und dann auch weiter abseits (bis zu 40m) alle Löcher, Bäume und Wurzeln gecheckt - leider ohne Erfolg :-(

Nach 45 Minuten hab ich die Suche dann um 11.00 Uhr aufgegeben - es fing schon an zu Regnen und ich hatte ja noch 3 andere Locations auf meiner Liste.

Schätze mal das der Cache weg ist, aber ich kann mich ja auch irren....

Gerade als ich weggefuhr kam noch ein Quad angefahren und bog dann Richtung Location ab. Ob das ein "Kollege" war...? Zumindest war das Spassmobil mit ner GPS-Relaisantenne ausgestattet :-)

Obwohl ich den Cache nicht gefunden habe, hab ich trotzdem etwas von dort mit nach Hause gebracht: 6 Zecken! Die Blutsauger scheinen sich an der Location sehr wohl zu fühlen. Sechs auf einen Streich hatte ich schon lange nicht mehr...

Gruß,
GeoFaex
.

[This entry was edited by Geofaex on Friday, April 08, 2005 at 1:14:03 PM.]

infoThis is the original cache type consisting, at a bare minimum, a container and a log book. Normally you'll find a tupperware container, ammo box, or bucket filled with goodies, or smaller container ("micro cache") too small to contain items except for a log book. The coordinates listed on the traditional cache page is the exact location for the cache.
Visit Another Listing:

Advertising with Us

Return to the Top of the Page