Skip to Content

View Trackable Log

Retrieve It from a Cache Compubaer retrieved CacheTrek Geocoin from Ulan

Sunday, July 14, 2013Brandenburg, Germany

Eine interessante Coin mit einer vielleicht (???) ungewöhnlichen Geschichte:

Am 01.01.2013 beginnt die Cacherlaufbahn des Owners der Coin, die seine erste und bisher einzige ist.
Schweren Herzens (?) trennt er sich von ihr am 05.06. diesen Jahres und legt sie in seinen 15. eigenen Cache, einen Mystery. Sie soll ihre Mission erfüllen und den Norden Schottlands besuchen. Warum wohl - umgibt sie ein Mysterium?

Einen Tag nach Veröffentlichung nimmt der Erstfinder des Caches sie an sich und trägt "CacheTrek" in den nächsten Wochen von Cache zu Cache. Auf einer gemeinsamen Tour entreist der Owner die Coin dem zeitweiligen Besitzer (warum wohl - ein weiteres Rätsel, welches von Snowden bisher nicht der breiten Öffentlichkeit preisgegeben wurde), führt sie aus Brandenburg hinaus in die weite Welt und zeigt ihr interessante (??) Caches in Dänemark. Damit hat sie ein kleines Stück in Richtung Schootland geschafft.

Doch das nächste Rätsel wartet schon: Der Owner legt die Coin nicht etwa im Cache GC3KBMT ab (von dort hätte sie nur noch rund 610 Meilen oder 982 km bis zum höchsten Berg Schottlands, dem Ben Nevis), sondern bringt "CacheTrek" wieder mit nach Brandenburg (Kann er sich nicht von ihr trennen??).

Doch, er kann und zwar legt er sie in den Mystery "Ulan" oder genauer ausgedrückt - er will sie in den Cache legen, denn noch in der Bewegung reißt Compubaer ihm das auch in der zunehmenden Dämmerung silbern schimmernde Stück Metall aus den Fingern.

Wie wird die Reise wohl weiter gehen? Noch liegt die Antwort in den Sternen.
Wünschen wir "CacheTrek Geocoin" eine gute Reise und die Erfüllung ihrer Mission, ohne dass sie ein Coinjäger in die dunklen Tiefen einer Schublade zieht oder ein Cacheräuber sie aus ihrer Bahn wirft.

Visit Another Trackable:   

Advertising with Us

Return to the Top of the Page