Geocaching Buchempfehlungen

Es ist kalt, windig, regnet oder schneit sogar und Du hast Lust auf Geocaching, aber keine Lust nach draußen zu gehen. Kein Problem. Kuschel Dich in die Leseecke und erlebe ein Geocachingabenteuer in der warmen Stube mit Büchern rund um Dein Lieblingshobby.

Hier sind einige der beliebtesten Bücher zum Thema Geocaching.

Der offizielle Geocaching-Guide

Autoren: Bernhard Hoёcker, Tobias Zimmermann, Benjamin Gorentschitz, Jens Freyler

Dieses Buch ist der erste offizielle Guide, der auf amüsante Art mit animierenden Texten, aussagekräftigen Fotos und wertvollen Tipps sowohl Einsteigern eine willkommene Starthilfe gibt, als auch mit Beiträgen des Geocaching Hauptquartiers und detaillierten Zusatzinformationen selbst erfahrenen Premium Cachern einen tieferen Einblick in diese faszinierende Welt bietet.

Geocaching I – Alles rund um die moderne Schatzsuche

Autor: Markus Gründel

Autor und langjähriger Geocacher Markus Gründel vermittelt dem Leser Grundwissen über das Geocaching: wie es entstanden ist, welche GPS-Geräte es auf dem Markt gibt und was die Anschaffung kostet. Die Grundausstattung des Geocachers wird ausführlich beschrieben. Der Umgang mit besonderen Geocaches und die dafür erforderliche Ausrüstung – wie bei Nacht- und Abseilcaches – wird erläutert. Ebenso werden die Suche und das Loggen sowie das Verstecken und das Einstellen von Geocaches im Internet besprochen. Abgerundet wird das Buch mit einer umfangreichen Sammlung der gängigsten Verschlüsselungen beim Geocachen.

Neues aus Geocaching

Autoren: Bernhard Hoёcker, Tobias Zimmermann

Schauspieler und Comedian Bernhard Hoëcker sowie Freund und Mitautor Tobias Zimmermann sind bekennende Geocacher. In diesem Buch stellen sie die besten Geschichten von nächtlichen Exkursionen, gewagten Hängepartien, finsteren Wäldern, geheimnisvollen Ruinen und Begegnungen der dritten Art vor. Das Buch ist ein spannender und humorvoller Ausflug in die vielfältige Welt des Geocaching.

Jäger des versteckten Schatzes

Autor: Ingo Oschmann

Egal, ob allein, mit der ganzen Familie oder dem Kegelclub, der passionierte Outdoor- Schatzsucher Ingo Oschmann zeigt auf verständliche und unterhaltsame Weise, wie noch aus dem letzten Couch-Potato ein echter Indiana Jones wird.

Cache! Wir finden ihn! (TB): Ein Geocaching-Roman

Autor: Manuel Andrack

Ein beliebter Kinderkrimi von Redakteur und Moderator Manuel Andrack! Clara und Victor sind Feuer und Flamme, als Onkel Christian von seinem neuen Hobby erzählt: Geocaching, die moderne Form der Schnitzeljagd! Mit Grips und GPS-Gerät machen sich die beiden Geschwister auf Schatzsuche. Ein kniffliger Fall hat es ihnen besonders angetan. Aber dann tauchen plötzlich zwei andere Geocacher auf – und die spielen mit unfairen Mitteln …

Abenteuer Geocaching: Die moderne Schatzsuche für Einsteiger

Autorin: Ramona Jakob

Wie genau Geocaching funktioniert, welche Ausrüstung nötig
ist und auf was besonders geachtet werden muss, beschreibt das Buch anschaulich mit tollen Fotos und wertvollen Tipps und Tricks.

Finde mich – Glück in kleinen Dosen

Autorin: Susanne Fletemeyer

Finde mich! ist ein Liebesroman zum Thema Geocaching: Jaromir wartet auf seinen Durchbruch als Comiczeichner und seine Freundin entscheidet sich für eine männliche Alternative mit besseren Perspektiven. Zum Glück hat Jaromir Freunde, die ihn aufmuntern. Mit ihnen teilt er eine Leidenschaft, durch die er den Kopf wieder freibekommt: das Geocaching. Bei der GPS-gestützten Suche nach Caches in gut versteckten kleinen Dosen findet er weit mehr als erwartet. Sein Plan, den Frauen vorerst abzuschwören, gerät dabei gehörig ins Wanken …

Death Cache. Tödliche Koordinaten

Autorin: Danise Juno

Dieser Geocaching-Thriller ist nichts für schwache Nerven: Ein Mann liegt tot im Wald. Enthauptet. In unmittelbarer Nähe eine als Geocache getarnte Falle. In der Geocaching-Szene scheint ein erbitterter Kampf um die Toplist der besten Cacher ausgebrochen zu sein. Angeführt von einem Spieler namens Sammaël, den niemand persönlich kennt. Als Michael Tonelli sich an dessen Spuren heftet und versucht Sammaëls wahre Identität zu lüften, gerät er ins Visier eines Killers.

Nachtcache

Autor: Timo Neuhaus

Drei Jugendliche verschwinden spurlos. Der Oldenburger Kommissar Thomas Schelling ermittelt, doch zunächst erfolglos. Alle Spuren scheinen ins Nichts zu führen. Das ändert sich während einer Geocaching-Tour, nachts im Wald mit seinem besten Freund dem Feuerwehrmann Oliver Heeg, bei der die Zwei eine schreckliche Entdeckung machen und die erfahrenen “Cache-Jäger” plötzlich selber zu Gejagten werden. Eine endlose Nacht beginnt…

First to Find: Mord am Bärensee

Autor: Charly Essenwanger

Siegfried Distl ist ein liebender Ehemann und Vater einer 15-jährigen Tochter. Gern geht er seinem Hobby, dem Geocaching nach. Eines Tages trifft er bei einer Cachesuche seinen ehemaligen Freund, Jakob Muschke wieder, der ihn damals finanziell ruiniert hat. Die Arroganz und die Zurschaustellung seines Reichtums lässt bei Siegfried alte Wunden aufreißen. Die Wut auf seinen Widersacher steigert sich ins Unermessliche, bis er einen perfiden Plan schmiedet und Jakob durch Geocaching in eine Falle lockt und brutal ermordet.

Haben wir Deinen Lieblingsschmöker zum Thema Geocaching übersehen? Teile den Roman, der nicht im Bücherregal fehlen darf, mit uns in den Kommentaren!

Annika
When I'm outside I'm happy. Besides geocaching I love gardening, hiking, cooking and spending time with my wonderful two and four legged friends. Got eight legs? Sorry, but please stay far away from me!