Es gibt auch Stars, die Geocacher sind!

Mailersuite_09142015_Celebrities_vFINAL_Blog

Die D-/T-Sterne sind nicht die Einzigen, die Du beim Geocachen sehen wirst.

Es gibt Millionen Menschen, die sich mit Stolz Geocacher nennen. Einige wenige davon sind Weltstars. Es sind nicht nur berühmte Geocacher wie der bekannte “Moun10bike” (der Erfinder der Geocoins und Trackables), es sind auch Filmstars, Sportler und andere darunter:

  • Hugh Jackman – Wolverine in Person!
  • Jens Voigt – Weltberühmter deutscher Radfahrer
  • Ken Jennings – 74-facher Gewinner der Fernsehquiz-Show “Jeopardy!”

Und das sind nur einige Beispiele. Die komplette Liste, wer von Deinen Lieblingsstars auch Geocacher ist, findest Du im Geocaching-Blog. Veröffentliche Deine Bilder von berühmten Geocachern auf Twitter und Instagram. Verwende “@GoGeocaching” und benutze den Hashtag “#geocaching”.

 

Erhalte ein Souvenir am Internationalen EarthCache-Tag

MailerSuite_IntlEarthCacheDay_vFINAL_blog

Der internationale EarthCache-Tag ist am 11. Oktober

Am 11. Oktober kannst Du ein Souvenir für das Feiern des Geocaching-Spielfeldes bekommen. Du fragst Dich, was das ist? Es ist die ganze Erde!* Alles, was Du zu tun hast, ist rauszugehen und am internationalen EarthCache-Tag einen EarthCache zu finden.

EarthCaches haben keinen gegenständlichen Behälter. Statt dessen bringen sie Dich an einen einzigartigen Ort und geben Dir eine Lektion in Geowissenschaften. Um einen Fund zu loggen, musst Du die Beschreibung lesen und vor Ort Fragen beantworten.

Mit der kostenlosen Geocaching Intro-App geht das Finden und Loggen eines EarthCaches ganz leicht. Du kannst Deine Antworten ganz einfach über das Nachrichten-Center an den Geocache-Besitzer senden. Benutze die Suche-Seite, um einen EarthCache in Deiner Nähe zu finden.

Finde einen EarthCache in Deiner Nähe

* und eine einsame Raumstation

 

Danke, dass Du beim Geocaching-Road-Trip ’15 mitgemacht hast.

In den letzten Monaten sind Geocacher aus aller Welt zum Geocaching-Road-Trip ‘15 aufgebrochen. Wir wollen uns einen Moment Zeit nehmen, um uns für Deine Begleitung auf dieser großartigen Reise zu bedanken und Dir ein paar Höhepunkte zeigen:

  • 51,335 Geocacher haben alle sechs Souvenirs erhalten und wurden Helden des Road-Trips
  • Aus den bei Instagram mit dem Hashtag #geocaching15 markierten Fotos wurden die Fotos von 15 Geocachern in die Endausscheidung aufgenommen – Schau Dir die Fotos an
  • Ein Geocaching-HQer bestieg einen Berg für einen Erstfund. Sieh Dir das Video an
  • Fünf Geocaching-HQer machten eine großen, 24-stündigen Trip um alle fünf Geocache-Arten zu finden, für die man ein Souvenir erhält – sieh Dir das Video an

Nochmals vielen Dank für Deine Teilnahme am Geocaching-Road-Trip ’15! Viel Spaß beim Geocaching!

6 Comments

Danke für 15 Jahre Geocaching-Großartigkeit!

15YearThanks_MailerSuite_blog_vFINAL

Danke von uns allen hier aus dem HQ!

In zwei Tagen wird Geocaching.com 15 Jahre alt – und das haben wir auch Dir zu verdanken! In den letzten anderthalb Jahrzehnten ist Geocaching von ein paar auf der Welt verstreuten Geocaches gewachsen zu über 2,5 Millionen versteckten Geocaches in fast jedem Land auf der Erde – und einem in der Internationalen Raumstation. Der Weg war – wie ein Geocaching-Ausflug – voller Spaß und Überraschungen. Von uns alles hier aus dem Geocaching-HQ in Seattle: VIELEN DANK! Schau auf den Geocaching-Blog, um von weiteren Meilensteinen zu lesen, die Geocaching über die Jahren hinweg gesetzt hat.

Feier den “Internationalen Geocaching-Tag” am 15. August

MailerSuite_RoadTrip15_vFINAL_blog

Feier den “Internationalen Geocaching-Tag” am 15. August

Einer der größten Geocaching-Feiertage steht fast schon vor der Tür: Am 15. August ist Internationaler Geocaching Tag. Es ist der perfekte Tag um nach draußen zu gehen, ein paar Geocaches zu finden, und einem neuen Geocacher das Spiel zu zeigen.

Am 15. August findet auch zufällig die Geocaching-Block-Party in Seattle statt. Wenn Du mit dabei sein kannst, freuen wir uns. Wenn nicht, keine Sorge! Feiere den Tag so wie es Dir gefällt, und teile Deine #Geocaching15-Fotos auf Instagram.

Brauchst Du einen Tipp, wie es sich gut feiern lässt? Suche nach Geocaches mit mindestens 15 Favoriten-Punkten.

 

5 Souvenirs. 8 Geocaching-HQ-Mitarbeiter. 300 Meilen. 24 Stunden.

Ausgenommen, dass Du in einem Geocache, der noch nie gefunden wurde, wohnst, hast Du bestimmt schon vom Geocaching-Road-Trip-’15 gehört. Wenn nicht, gibt es 6 neue Souvenirs die Du Dir verdienen kannst, indem Du bis zum 2. September fünf verschiedene Geocache-Typen findest.

Geocaching HQ macht auch mit! Eine Gruppe Lackeys plant einen Ausflug, um alle fünf Geocache-Typen zu finden und sich die Souvenirs zu verdienen–und das alles innerhalb von 24 Stunden. Am 6. August ab 17:30 Uhr kannst Du die Reise auf Twitter verfolgen, unter @GoGeocaching und #Geocaching15.

geocaching1524hourroadtrip1

1 Comment

Ein Hoch auf die Erde!

MailerSuite_RoadTrip15_vFINAL_blog

Neues Geocaching-Road-Trip-‘15-Souvenir ab diesem Freitag freigeschaltet

Das nächste Geocaching-Road-Trip-‘15-Souvenir wurde zu Ehren des Geocaching Spielbrettes (also unserer Erde) entworfen. Finde ab dem 31. Juli einen EarthCache oder nimm an einem Cache-In-Trash-Out-Event (CITO) teil, um dieses Souvenir zu verdienen.

EarthCaches haben keinen Behälter oder Logbuch, sondern führen Dich zu geologisch interessanten Orten, an denen ein besonderes geologisches Phänomen zu besichtigen ist. Damit Du Dir einen Smiley verdienen kannst, musst Du die Fragen des Geocache-Besitzers zum vorgestellten Naturereignis beantworten. Das neue Nachrichten-Center macht dies einfacher als je zuvor.

Cache-In-Trash-Out ist eine von Geocachern unterstützte Umweltinitiative. Geocacher treffen sich bei CITO-Events, um die Landschaft zu säubern, Bäume zu pflanzen oder eingewanderte Arten zu entfernen.

Suche jetzt nach CITO-Events und EarthCaches in Deiner Nähe!