Zurückblicken und vorausplanen

Wir haben fast die Hälfte des Jahres 2021 hinter uns. Kannst Du das glauben? Jetzt ist ein guter Zeitpunkt, um über Deine Geocaching-Erfolge aus der ersten Hälfte dieses Jahres nachzudenken und Ziele für die zweite Hälfte zu setzen. Von Statistiken bis hin zu Souvenirs, hier sind fünf Möglichkeiten, um auf Deine Fortschritte zurückzublicken und Dir Ziele für den Rest des Jahres zu setzen. Bist Du bereit?

  1. Starten wir mit Statistiken*
    Schau Dir Deinen aktuellen Streak-Zähler und das Schwierigkeits- und Geländeraster direkt in der Geocaching®-App an. Auf Geocaching.com siehst Du Deine kompletten Statistiken. Schau Dir Deinen besten Caching-Monat an und versuche, mindestens zehn Funde mehr als Deinen höchsten Monatswert hinzuzufügen. Wenn Quantität nicht Dein Ding ist, kannst Du mit mehr als einem Dutzend verschiedener Geocache-Typen etwas Abwechslung in Deine Funde bringen. Hast Du fünf unterschiedliche Cache-Arten gefunden? Zehn?

  2. Prüfe die Science of Discovery-Rangliste
    Hier ist ein wenig mehr Geschwindigkeit erforderlich. Statt 6 Monaten sind es nur noch zweieinhalb Wochen! Die Science of Discovery-Souvenir-Challenge endet am 11. Juli! Sammle Punkte durch das Loggen von Adventures und anderen Geocache-Typen. Sammle 300 Punkte und verdiene dir so alle vier digitalen Souvenirs. Wie sieht es mit Deinen Punkten aus?

  3. Überprüfe Deine Meilensteine
    Meilensteine sind bedeutende Momente in Deiner Geocaching-Reise, beginnend mit Deinem allerersten Fund. Diese Meilensteine sind übrigens auch in der Geocaching®-App verfügbar. Die Abstufungen beginnen klein, werden aber größer, je mehr Funde Du hast. Schaue Dir an, wo Du stehst und arbeite daran, bald Deinen nächsten Meilenstein zu loggen!

  4. Sortiere Deine Souvenirs
    Sieh Dir alle verdienten Souvenirs in der Reihenfolge an, die Dir am Besten gefällt! Sortiere in der Geocaching®-App die Namen der Souvenirs von A bis Z oder nach dem Neuesten zuerst. Sortiere auf Geocaching.com die Namen der Souvenirs von A bis Z und Z bis A – oder zuerst nach dem Neuesten oder Ältesten. Wenn Du zurückgeschaut hast, schaue nach vorne! Schaue, welche anderen Souvenirs bereits angekündigt sind und beginne mit der Planung.

  5. Fülle Deinen Reisepass mit den Wundern der Welt
    28 Wunder, vier Stufen und zwei Bonus-Souvenirs. Wie viele hast Du gesammelt? Die Weltwunder umspannen den gesamten Globus und umfassen einige der beeindruckendsten architektonischen Leistungen der Menschheit und die schönsten Schöpfungen von Mutter Erde. Reise in alle Ecken der Welt, reise sogar zurück in die Zeit der antiken Zivilisation und erforsche den Weltraum, um der ultimative Entdecker zu werden.

Wie planst Du, Deinen Weg durch den Rest des Jahres 2021 mit Geocaches zu bestreiten? Teile es in den Kommentaren!

*Statistiken und Meilensteine sind Funktionen für Premium-Mitglieder.