Am 4. Oktober wird die Bestenliste für Reach the Peak zurückgesetzt

Viele Geocacher haben den Weg zum eisigen Gipfel vom Vinson gefunden. Sie machen sich jetzt bereit für das Zurücksetzen der Bestenliste, wenn wir unseren Blick zu den Steilhängen und Felsspalten des Elbrus wenden, dem höchsten Berg in Europa. Geocacher haben Zeit bis 4. Oktober um 14.00 Uhr, um die Souvenirs für das Vinson Basislager und den Gipfel zu verdienen, bevor sich die Bestenliste auf Null zurücksetzt und wir unseren Aufstieg von Elbrus beginnen.

Der Elbrus hebt sich von den anderen sechs Bergen in Reach the Peak ab, denn er hat technisch gesehen zwei Gipfel. Zwei nebeneinanderliegende Spitzen bilden den Gipfel des Berges. Der niedrigere ist 5.621 Meter (18.442 Fuß) und der höhere 5.642 Meter (18.510 Fuß) hoch. Zwei Gipfel sitzen hoch auf den Kaukasischen Bergen in Südrussland, wo der vulkanische Berg Bergsteiger aus der ganzen Welt anlockt und wo man das ganze Jahr über Ski fahren kann.

Geocacher müssen 325 Punkte sammeln, um das Souvenir für das Elbus Basislager zu verdienen und 5.642 Punkte, um das Gipfel-Souvenir für den Elbrus zu verdienen.

Jeden Monat bei Reach the Peak gibt es unterschiedliche Punktewertungen für das Finden von Geocaches und Adventure Labs. Um den Internationalen EarthCache Tag zu feiern, der am zweiten Wochenende stattfindet, und gleichzeitig die faszinierende Geologie des Elbrus, bekommen Geocacher während des Aufstiegs zum Elbrus für einen EarthCache 750 Punkte. Hier ist die Punktewertung für den Aufstieg zum Elbrus:

Einen EarthCache gefunden 750
Einen Rätsel-Cache gefunden 600
Einen Letterbox-Hybrid gefunden 550
Einen Multi-Cache gefunde 450
Geocache mit 10+ Favoritenpunkten gefunden 750
Einen Adventure Lab-Cache gefunden 350
Gefunden* 325
*Log eines Fundes jeder anderen Geocache-Art


Die maximale Punktzahl, die Du für den Log eines Caches erhalten kannst, ist 750 Punkte.

Lies unseren Ankündigungseintrag im Blog für Reach the Peak für häufig gestellte Fragen und mehr Infos über die Challenge.

Genevieve is a Marketing Associate at Geocaching HQ.